Wenn Sie ein Visum brauchen, müssen Sie die deutsche Botschaft Ihres Landes kontaktieren und sie wird Ihnen alle erforderlichen Informationen geben. Zur Überprüfung Ihrer Anfrage könnte die Botschaft Ihnen eine Bescheinigung über Ihr Deutsch-Sprachniveau oder die Zahlungsbestätigung eines Deutschkurses verlangen.

Alle erforderliche Unterlagen wie die Bescheinigung über Deutschekenntnisse, die Anmelde- und Zahlungsbestätigung können wir für unsere Schüler zur Verfügung stellen.

Wenn die Anzahl der vorgesehenen Kurs-Stundenzahl nicht genug Ihr Visumantrag ist, bieten wir Ihnen gern – nach Ihrem Bedarf-  weitere Stunden. Diese bestehen aus Nachhilfe und sind im Preis enthalten.

Wir können aber leider auf keinen Fall die Entscheidungen der jeweiligen Botschaften über die Annahme Ihrer Anfrage oder die Dauer des Visums beeinflussen.

Hier finden Sie die Kontakte des deutschen Auswärtigen Amts:

www.auswaertiges-amt.de