The essential guide to your first German conversation: 10 sentences to present yourself

When entering a German course, as much as in everyday life in Germany, the first questions you will find yourself to answer are always the ones about yourself.

To avoid finding yourself without words, or struggling to hold the first conversation with native speakers, we have put together ten useful sentences to help you present yourself both in formal and informal contexts:

1. Do you speak German/English?

Sprichst du Deutsch/ Englisch? (informal)
Sprechen Sie Deutsch/ Englisch? (formal)
You can also use the verb können to ask informally “Kannst du Deutsch/ Englisch (sprechen)?”

Answer: I am very sorry, I don’t speak German / Just a bit

Es tut mir leid, ich spreche kein Deutsch / ich kann kein Deutsch sprechen.
Nur ein bißchen.

2. What is your name?

Wie heißt du? (informal)
Wie heißen Sie? (formal)
Was ist dein/Ihr Name? (informal/formal)
N.B. you can also ask for the Vorname to indicate the first name, or Nachname if you are interested in knowing the surname.

Answer: My name is…

Ich heiße… Mein Name ist…

3. It’s a pleasure to meet you!

Es freut mich dich / Sie kennenzulernen (informal / formal)
Schön/ Nett, Sie Kennenzulernen!
Or, more simple expressions include:
Sehr angenehm; Sehr erfreut; Freut mich.

4. Where do you come from?

Woher kommst du / kommen Sie? (informal/ formal)

Answer: I come from… I am… (nationality)

Ich komme aus… Ich bin… (eg. italiener)
Aus welcher Stadt kommst du / kommen Sie? (informal / formal)

5. Where do you live?

Wo wohnst du / wohnen Sie? (informal / formal)

Answer: I live in Berlin

Ich wohne in Berlin.

6. How long have you been in Germany for?

Wie lange bist du/sind Sie schon in Deutschland? (informal/ formal)

Answer: For two years

Seit zwei Jahren.

7. How old are you?

Wie alt bist du / sind Sie? (informal / formal)

Answer: I am 26 years old

Ich bin 26 Jahre alt.

8. What is your profession?

Was bist du/ sind Sie von Beruf? (informal / formal)
Was machst du/machen Sie beruflich? (informal / formal)
Was ist dein/Ihr Beruf? (informal / formal)

Answer: I am a… I do…

Ich bin… Ich mache…

9. Do you enjoy Berlin?

Wie gefällt dir/Ihnen Berlin? (informal / formal)

Answer: I really enjoy it! / I don’t like it.

Berlin gefällt mir sehr. / Es gefällt mir nicht.

10. I have to go now. See you soon!

Ich muss gehen. Wir sehen uns bald!
Bis dann / gleich!
or, as a more formal alternative, Auf Wiedersehen!

 

Photo:How to Earn Customer Loyalty By Focusing on Customer Experience © Joe The Goat Farmer CC BY SA 2.0

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.